Warum kommen mittlerweile so viele Menschen zu mir? Weil ich zum größten Teil erlebt habe, was sie erlebt haben und es in der Tiefe nachempfinden kann. Ich konnte meine Themen weitestgehend lösen und habe Methoden und Techniken gelernt, die wissenschaftlich fundiert und effektiv sind. Jetzt möchte ich Dich begleiten und unterstützen bis sich wieder leichter, machbarer & kraftvoller anfühlt.


Meine persönliche Erfahrung mit Burnout und schlechtem Schlaf

 

Die Themen Schlafstörungen, Ängste und innere Blockaden liegen mir sehr am Herzen, weil ich durch zu viel Stress, die falsche Einstellung und unwahre Glaubenssätze in eine Krise gerutscht bin.

 

Vor über 14 Jahren hatte ich einen Burnout. Nicht ein bisschen – sondern richtig. Ich hatte Schlafstörungen, Panikattacken und war arbeitsunfähig. Um mich professionell behandeln zu lassen, habe ich mir eine Spezialklinik gesucht. Ich hatte Angst, alles zu verlieren: Job, Partner, Freunde und das quälende Gefühl, dass dieser Zustand so bleiben würde. Ich bin da wieder raus gekommen - Schritt für Schritt. Aber ich war gezwungen, mein Verhalten und meine Einstellung radikal zu ändern.

 

Bessere Selbsteinschätzung

 

Ich habe gelernt, genau einzuschätzen, wenn mir etwas zuviel wird und was ich dann tun kann, um dagegen zu steuern. Seit dieser Krise beschäftige ich mich intensiv mit wirksamen Methoden und Techniken für effizientes Stress- und Emotionsmanagement und habe alles gelesen und ausprobiert, was ich dazu finden konnte. Neben Klinischer Hypnose ist wingwave® Coaching die Methode mit der ich überwiegend arbeite. wingwave lässt sich punktgenau und effizient einsetzen, sie ist wissenschaftlich durch Studien belegt und sehr schnell wirksam. Ich bin überzeugt, hätte ich wingwave damals schon gekannt, wäre ich schneller aus dem Burnout raus gekommen.

 

Heute kann ich sagen, dass ich den Alltagsstress recht gut im Griff habe und somit auch tief & erholsam schlafen kann. Schlaf ist zentral für unsere körperliche und mentale Gesundheit - das ist mir jetzt absolut klar. Das durfte ich sehr eindrucksvoll lernen.

Ich habe mich zu 100% mit meiner Praxis selbstständig gemacht, kann mein Potential viel besser ausschöpfen und habe im Coaching meine Berufung gefunden. Im Nachhinein bin ich zutiefst dankbar für meine Krise. Jetzt liegt es mir am Herzen, mein Wissen und meine Erfahrungen weiter zu geben, damit Andere nicht erst so eine tiefgreifende Erfahrung machen müssen. So macht einfach Sinn - was ich erlebt habe.

Gerne bin ich bei Deinen Herausforderungen an Deiner Seite. 

Foto: © sabinebraun.de

Happy to support you!


Was mache ich sonst noch?

Ich schreibe über meine Schwerpunktthema "Schlafstörungen" einen Blog auf der Seite www.schlafproblem-heilen, konzipiere gerade einen eigenen PODCAST zum Thema Schlaf und gebe dazu auch Online-Gruppen-Coachings.

Ein Buchprojekt habe ich auch noch im Sinn. Das Thema wird sein: Meine Kindheit mit einer depressiven Mutter. Davor ein Buch zu schreiben, habe ich Moment noch Respekt. Aber es wird kommen. 😊

 

Mit meiner wundervollen Tochter und zwei coolen Katern lebe ich in der Schanze und wann immer es geht, zieht es uns an die Elbe, in den Wald oder ans Meer - zum Buddeln, Seele baumeln lassen und Genießen.

Ausbildung

  • Studium Kommunikationswissenschaften, Journalistik und Psychologie, Otto-Friedrich Universität Bamberg
  • Systemischer Business Coach, Alwart+Team, Hamburg
  • Akademie für Heilpraktiker Psychotherapie, DHPA, Hamburg
  • Berater Changemanagement/ Organisationsentwicklung, Alwart+Team, Hamburg
  • Weiterbildung Organisationsentwicklung, Universität Hamburg
  • Ausbildung in agilen Methoden: Certified Scrum Master und KANBAN
  • Zertifizierter wingwave® Coach, Besser-Siegmund-Institut, Hamburg und Eilert Akademie, Berlin
  • Energetisch-holistisches Coaching nach Olivia Weiszflog, Hamburg
  • Fortbildung Klinische Hypnosetherapie, Milton Erickson Institute Deutschland. Meine Lehrer: Dr. med Gunther Schmidt, Dipl. Psych. Ortwin Meiss, Dipl. Psych. Bernhard Trenkle
  •  

Das bringe ich als Coach mit

  • Expertenwissen im Bereich Schlafstörungen, depressive Verstimmungen, Ängste und Burnout
  • langjährige Coachingerfahrung - selbstständig in eigener Praxis
  • qualifiziertes wingwave Coaching und Mitgliedschaft im Qualitätszirkel
  • einen klaren Blick für das Ganze (für das Umfeld, die Familie, den beruflichen Kontext - abgekürzt: allem mit dem wir verbunden sind)
  • ein extrem gutes Gespür zugrunde liegende Themen und Ursachen, die sich aktuell  als Symptome/Herausforderungen zeigen
  • Empathie, Mitgefühl & Humor (wo es Humor braucht und er heilsam ist)